3.-6.1.2019
Juhui; erster Trip im neuen Jahr!

Mit dabei: Kevin, Samuel, Sebastian und Moritz mit Familie

1. Nacht in Belfort

Freitag, 4.1.; Grotte de la Malatiere in Bournois

Morgens, erstmal Futter besorgen, jedoch bitte nicht das Motto verfolgen…

 

 

Entjungferung am Seil Nummmero 1 Entjungferung am Seil, Nummero 2

 

Kurzbesuch an der Bouclans; mit einem tiefer gelegten AUDI A6 eine sportliche, jedoch machbare Möglichkeit!

 

Führung durch die Produktion und Auftanken in der kleinen Brauerei „Terra Comtix“ in Marmirolle.

 

5.1.; gemütlicher Morgen-Spaziergang an die „Grotte Plaisir Fontaine“

 

Vorbei an der Puits de la Breme:

…und in die Chauveroche!

 

Trotz relativ unwegsamen Gelände; ein schöner Spaziergang im „Märchenwald“; Maya hatte riesigen Spass:-)

 

Neopren ist Pflicht.

Nach ca. 50min stehen wir am Siphon.

Sebi macht ein kurzes Kneipp-Bad und versucht ein kurzes Stück durch den Siphon zu Tauchen; ohne Erfolg: hier nehmen wir das nächste Mal ein kleines Fläschchen mit.

 

Wir folgen dem Abzweiger vor dem Siphon.

Es wird immer enger und enger…

..und schlammiger…

Nach rund 3h sitzen wir im Fluss und bürsten uns gegenseitig wieder sauber.

 

Danach ein „Pont“ in Ornans, wie immer.

 

Nach einem Apero bei Patrik, gibts selber gemachte Knöpfli im Gite:-)

 

 

Sonntag; gemütlich ausschlafen und Heimfahrt.

 

Februar 2019, Sebastian Kuster

%d bloggers like this: